Gesundheit

  • Veranstaltungstipp – Vitamin C der beste Schutz für den Körper

    Sehr geehrte Patientinnen,
    wir melden uns dieses Mal mit einer aktuellen Veranstaltung aus unserer Ordination. Am 14. September 2017 haben sie von 13:00-15:30 die Möglichkeit in unserer Ordination eine neuartige Methode kennen zu lernen, ihren Vitaminhaushalt in ihrem Gewebe bestimmen zu lassen. In dieser Zeit können sie kostenlos ihren Vitaminspiegel testen lassen. Gerne können sie ohne extra Termin vorbeikommen und sich in dieser Sache beraten lassen.
    Vitamin C  der beste Schutz für den Körper

    Stärken Sie ihr Immunsystem, um optimal geschützt in den Herbst zu starten. Der Sommer ist fast vorbei und wir konnten das tolle Wetter und die Sonnenstrahlen genießen! Doch leider birgt die Sonne auch Gefahren und schädliche Radikale werden freigesetzt, die auf unseren Zellen treffen und unserem Körper wichtige Nährstoffe und Vitamine entziehen.

    Radikale schädigen unsere Zellen und  deshalb ist eine Versorgung mit genügend Antioxidantien besonders jetzt wichtig. Der Pharmanex BioPhotonic Scanner ist ein einzigartiges Gerät, das den Carotinoidspiegel im Hautgewebe auf nicht-invasive Weise misst, wobei es die seit langem bewährte Technologie der Raman-Spektroskopie verwendet. Sie halten einfach Ihre Handinnenfläche vor das energiearme blaue Licht des Scanners und nach wenigen Sekunden erhalten Sie Ihren Haut-Carotinoid-Wert (HCW).

    Wir freuen uns auf Ihre Besuch!freundliche Grüße,
    Dr. Bernhard Pötsch
  • Vitamin D3 – die ungeahnte Kraft der Sonne

    Gerade in der dunklen Jahreszeit uns jetzt zu Frühlingsbeginn leiden viel Menschen unter Frühjahresmüdigkeit – ein Grund dafür kann ein Vitamin D Mangel sein. Er tritt besonders nach der kalten, dunklen Jahreszeit auf, da man nicht regelmäßig im Freien ist und der Körper Vitamin D von der Sonne gewinnen kann. Dies passiert automatisch von Ihrer Haut und versorgt sie normaler Weise mit ausreichend Vitamin D. Oft kommt es jedoch zu einem Mangel – dieser kann sehr leicht ersetzt werden durch Vitamin D3 Tropfen aus der Apotheke. Genauere Informationen sowie ein weiterführendes Gespräch zum Thema Frühjahresmüdigkeit bekommen sie gerne bei Ihrem nächsten Termin in unserer Ordination.

  • Fit durch Bewegung

    Der Schlüssel zu einem gesunden Leben und einer gesunden Seele ist die regelmaessige sportliche Ertüchtigung. Vor allem bei leichten psychischen Verstimmungen und Gewichtsproblemen kann 2 mal die Woche eine Stunde Sport wahre Wunder wirken. Je nach ihrer aktuellen Verfassung gibt es unterschiedliche Möglichkeiten den Einstieg in einen aktiven Lebensstil zu schaffen. Schauen sie sich in Ihrer Gemeinde um ob sie zugang zu einenm Turnverein oder einem lokalen Fitnesstudio haben – gemeinsam macht Sport mehr Spass. Aber auch ein regelmaessiger ausdauernder Spaziergang oder einen Radtour bringen den Kreislauf in Schwung und der Einstieg ist geschafft. Gerne unterstützen wir Sie bei einem Beratungsgespräch.

  • Abnehmen im Frühling

    Bringen sie Ihren Stoffwechsel in Schwung: Gerade nach der langen Winterphase ist es besonders wichtig wieder aktiv in den Frühling zu starten. Hier spielt vor allem eine ausgewogene Ernährung eine Rolle. Ein besonderes Augenmerk ist hier auf eine proteinreiche und kohlehydratarme Ernährung zu achten. Zusammen mit einem aktiven sportlichen Lebensstil – mindestens 2 mal pro Woche eine Stunde Sport – schaffen sie Ihre Wunschfigur. Gemüse, Früchte, Nüsse und Saaten können Sie essen, so viel Sie möchten. Verboten sind jegliche Milchprodukte – da neueste wissenschaftliche Erkenntnisse die negativen Auswirkungen auf den Organismus belegen und diesen unnötig belasten. Umgekehrt wirken sich vor allem eine proteinreiche Ernährung zum Beispiel mit veganen Proteinen besonders gut auf die Knochendichte aus und verhindern Muskelschwund im Alter. Wir haben besonders gute Erfahrungen mit den Proteinen von „Vegalight“ gemacht. Genauere Informationen sowie einen genauen Plan zu einer besseren Ernährung können wir gerne bei einem persönlichen Termin besprechen.